weather-image
20°
Nachwuchs des FCS in der Tellkampfschule

Drei tolle Fußball-Tage

Fußball (ndz). Mit knapp 70 Kindern im Alter von sechs bis dreizehn Jahren hat der FC Springe drei Tage lang in der Tellkampfschule seine Fußballfreizeit veranstaltet. Am ersten Tag war das DFB-Mobil für eine Trainingseinheit mit den jüngsten Kickern vor Ort. Auch deren Trainer und Betreuer bekamen dabei wertvolle Tipps für altersgerechtes Training. Im Anschluss wurde gegrillt und nebenher viel Fußball gespielt. Die Nacht war kurz, denn schon ab 6 Uhr ließen die unermüdlichen Nachwuchskicker schon wieder den Ball rollen. Sie absolvierten am zweiten Tag das DFB-Fußballabzeichen und das Schnupperabzeichen – dabei galt es, an fünf Stationen fußballerisches Können zu demonstrieren. Die Siegerehrung stand noch am gleichen Abend auf dem Programm – und diesmal war die Nacht auch länger. Nach einem gemeinsamen Frühstück war die Freizeit beendet. Die nächste in zwei Jahren ist bereits in Planung.

270_008_4309141_spo_TellkampfBild2.jpg

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare