weather-image
23°
Erste Indoor-Vereinsmeisterschaften im Slalom am 4. November

Der Ski-Club Springe startet im Snowdome Bispingen durch

Springe (gö). Der Ski-Club Springe plant im November zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Durchführung einer Indoor-Vereinsmeisterschaft im Slalom in dem schneesicheren Snowdome in Bispingen.

270_008_5922556_Slalom.jpg

Die Springer Verantwortlichen gehen davon aus, dass im kommenden Winter wieder Schnee im Skigebiet Springe fällt und somit Skirennen möglich sind, aber der genaue Zeitpunkt des Wintervergnügens lässt sich schwer vorhersagen.

Die Vereinsmeisterschaften sind für den 4. November, Start um 11.45 Uhr, in zwei Durchgängen angesetzt. Teilnehmen können alle Altersklassen. Neben dem sportlichen Wettkampf soll dieser Tag im Snowdome ein Erlebnistag für die gesamte Familie werden. Bei rechtzeitiger Anmeldung kann eine vergünstigte Tageskarte erworben werden, die zur ganztägigen Nutzung des Snowdomes berechtigt. Preis: 38 Euro für Erwachsene und 27 Euro für Kinder. Im Preis enthalten sind die Ganztageskarte und die Skirennen.

Interessenten melden sich bitte bis zum 27. Oktober bei Kai Greten unter kai.greten@skiclubspringe.de an. Dort können auch weitergehende Informationen angefordert werden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare