weather-image
12°
Knappe 7:9-Niederlage / Hüpede-Oerie fehlt noch ein Sieg zur Relegation

Altenhagen hält gegen Bothfeld mit

Tischtennis (ri). Nach zwei Heimpleiten müssen die Herren des SV Altenhagen in der Bezirksoberliga weiter um den direkten Klassenerhalt bangen. Spitzenreiter Hüpede-Oerie feierte dagegen zwei Siege und muss nur noch einmal gewinnen, um zumindest die Aufstiegsrelegation sicher zu haben.

Martin Emrich muss mit dem SV Altenhagen in der Bezirksoberliga weiter zittern. Foto: jab

Herren-Landesliga: MTSV Eschershausen – TTC Adensen-Hallerburg 9:1. Das Hinspiel gewann der TTC noch mit 9:3. Diesmal langte es gegen den im Winter verstärkten MTSV lediglich zu einem Ehrenpunkt, den das Doppel Ludwig Wenzel/Björn Könecke holte. Adensen: Wenzel/Könecke (1), Rudolf Varga, Wenzel, Könecke, Daniel Könecke, Philipp Matzke, Timo Loerts.

Herren-Bezirksoberliga: TSV Bokeloh – SpVg Hüpede-Oerie 3:9. Auch ohne Carsten Klingebiel glückte der SpVg trotz der fünf Fünfsatzerfolge ein problemloser Auswärtssieg. Nach dem 1:2-Rückstand nach den Doppeln ließ der Spitzenreiter nichts mehr anbrennen. Hüpede: Özlü/Beichert (1), Emrah Özlü (1), Horst Dangers (2), Patrick Zeidler (2), Fabian Beichert (1), Daniel Gaudino (1), Ralf Baumgart (1).

SpVg Hüpede-Oerie – TTSG Wennigsen 9:3. Mit demselben Resultat zwang Hüpede auch den Nachbarn in die Knie. Die TTSG hielt die Partie nur bis zum 3:4 offen. Hüpede: Özlü/Beichert (1), Dangers/Gaudino (1), Zeidler/Klingebiel (1), Özlü (1), Dangers (1), Zeidler (2), Beichert, Klingebiel (1), Gaudino (1).

SV Altenhagen – TuS Bothfeld 7:9. Gegen den Tabellendritten schrammte der SVA nur knapp am Remis vorbei. Bis zum 7:7 hatten die Gastgeber Hoffnung, doch Philip Knopp und Eric Engelhardt/Andreas Tschöpe verloren die letzten Partien. Altenhagen: Emrich/Rösner (1), Engelhardt (2), Tschöpe (1), Kolja Abendroth, Martin Emrich (1), Helge Rösner (2), Knopp.

SV Altenhagen – TTSG Wennigsen 4:9. Knackpunkt für die zweite SVA-Niederlage des Wochenendes war das glücklose 0:4-Abschneiden im vorderen Paarkreuz. Altenhagen: Emrich/Rösner (1), Engelhardt, Tschöpe, Abendroth (1), Emrich (1), Rösner (1), Knopp.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare