weather-image
27°

Lokalsport

Aktuelle Nachrichten aus dem Lokalsport finden Sie auf dieser Seite der Neuen Deister-Zeitung (NDZ).

Textanzeige

Wer in seiner Freizeit gern mit einem Rennrad unterwegs ist, sollte aber unbedingt ein Fahrradhelm tragen.

Sport in Springe und Bad Münder: Von Fußball bis Rollhockey

Handball, Tischtennis, Dressurreiten, Schießen, Tennis, Rugby, Fußball, Schwimmen oder Rollhockey: In und um Springe und Bad Münder gibt es unzählige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen und in all diesen und vielen weiteren Sportarten sind die Athleten und Athletinnen aus der Region sehr erfolgreich. Erfolge, über die die Neue Deister-Zeitung regelmäßig berichtet: Rekorde, Ergebnisse, Turniere – alle Nachrichten aus dem Lokalsport finden Sie hier.

Lokalsport profitiert von regem Vereinsleben

Der Lokalsport in der Region zeichnet sich nicht nur durch Vielseitigkeit aus, sondern vor allem durch rege Beteiligung und ein ausgeprägtes Vereinsleben. Mannschaften wie die Handballfreunde Springe (HF Springe), die in der 3. Liga spielen, werden von ihren Fans bei Heimspielen ausgiebig angefeuert und unterstützt. Gleiches gilt für die Fußball-Teams der Vereine FC Springe 1911 e.V. und FC Eldagsen oder die Rollhockey-Teams des SC Bison Calenberg. Leichtathletik, Tanzen, Fußball, Tischtennis, Basketball, Laufen und viele weitere Sportarten können beim TSV Gestorf, VfB Eimbeckhausen, TuSpo Bad Münder und SC Bad Münder ausgeübt werden.

Sportgala Springe: Ehrung für Sportlerinnen und Sportler

Ein Highlight in der Region ist die jährlich stattfindende Sportgala Springe, bei der herausragende Sportlerinnen, Sportler und Teams für die Titel „Sportlerin des Jahres“, „Sportler des Jahres“ und „Mannschaft des Jahres“ nominiert werden. Die Sportgala wird von der Neuen Deister-Zeitung in Kooperation mit den Stadtwerken Springe veranstaltet.

Laufevents in der Region

Der Springe-Deister-Marathon zählt zu den traditionsreichen Laufveranstaltungen in der Region, der 2017 bereits seine 41. Auflage feiern konnte. Der Marathon begeistert Läufer und Läuferinnen mit einem offiziell vermessenen Rundkurs (IWB) am Fuße des Kleinen Deisters. Neben dem Springe-Deister-Marathon hat sich der Wohltätigkeitslauf Söltjerlauf etabliert und wird 2017 zum 19. Mal veranstaltet. „Lauf so viel du kannst“, ist das Motto beim Söltjerlauf, für jeden gelaufenen Kilometer wird Geld gespendet. Dieser Lauf richtet sich nicht nur an Laufprofis, sondern an alle, die Luft auf ein bisschen Bewegung haben. Vom Spaziergang mit dem Kinderwagen bis zum Marathon ist bei diesem Laufevent in Bad Münder alles möglich.

Sportstätten und Freizeitangebot

Die Region verfügt über zahlreiche Sportstätten, die Trainingsmöglichkeiten bieten und zum Freizeitangebot in Springe und Bad Münder beitragen. Im Hallenbad Springe in der Harmsmühlenstraße beispielsweise können Sie nicht nur schwimmen, sondern auch Beach-Volleyball, Fußball, Tischtennis oder Boule spielen. In direkter Nachbarschaft zum Hallenbad befindet sich zudem das Minigolfland. Verfolgen Sie im Schulzentrum Süd die Spiele der Handballfreunde Springe und anderer Teams – mit der NDZ bleiben Sie über alle anstehenden sportlichen Events auf dem Laufenden.