Bad Münder

Söltjerlauf-Erlös für Umsonstladen und DRK-Bereitschaft

Thomas Umlauf (v.l.), Monica Gräfin Adelmann, Annika Reichelt, Melanie Herbold, Jürgen Keller und Stephan Rakel werben für die Neuauflage des Söltjerlaufs am 18. Juni. Der Erlös soll dem Umsonstladen und der DRK-Bereitschaft zugute kommen.  Rathmann
Thomas Umlauf (v.l.), Monica Gräfin Adelmann, Annika Reichelt, Melanie Herbold, Jürgen Keller und Stephan Rakel werben für die Neuauflage des Söltjerlaufs am 18. Juni. Der Erlös soll dem Umsonstladen und der DRK-Bereitschaft zugute kommen. Rathmann

Weiterlesen: Sie haben 93% noch nicht gelesen.

 

Ihre Berechtigung für dieses Angebot ist abgelaufen. Um dieses Angebot weiter nutzen zu können, benötigen Sie ein Premium- oder Online-Abo.

Hier gelangen Sie zur Abo-Übersicht.

Anzeigen


e-Paper






















UMFRAGEERGEBNIS
Thema
Ist Springe attraktiv für Radfahrer?

Die Politik streitet über das Radwegekonzept. Wie schätzen Sie die Situation ein?

Ja, in der Stadt kann man gut mit dem Rad rumkommen.
21%
Nein, die Verkehrsführung ist zu chaotisch und unübersichtlich.
70%
Ich fahre sowieso lieber Auto.
9%


NDZ Bild des Tages

Boarding Deluxe

Eine armenische Ehrengarde wartet zur Verabschiedung von Bundesaußenminister Steinmeier vor der Regierungsmaschine. Foto: Jan Woitas

weitere Bilder




Online Service-Center


© J. C. Erhardt GmbH