de plus

Spielefest: Macher hoffen auf Sonne

BAB MÜNDER. Hinter den Kulissen laufen noch die letzten Vorbereitungen, denn es soll wieder, wie schon in den Vorjahren, ein Event der Superlative werden: das diesjährige Spielefest der Nationen im Rohmelbad.

de plus

Salz, Glas und jede Menge Handwerk bei der Museums-Nacht

BAD MÜNDER. Der Vorsitzende des Vereins Museumslandschaft Hameln-Pyrmont, Dr. Dieter Alfter, ist begeistert: „Eine wunderbare Stimmung und ein Programm, das die vielen Facetten der hiesigen Kunst- und Kulturgeschichte aufzeigt.

de plus

Angerstraße: Ab Montag wird saniert

BAD MÜNDER. Der Termin für den Start der Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 72 in Bad Münder und Hamelspringe steht: Am Montag, 27. Juni, wollen die beauftragten Firmen mit den Arbeiten beginnen.

Sie wollen künftig den Ortsrat stellen: Kandidaten der Freien Wählergemeinschaft Hachmühlen-Brullsen.  FOTO: RATHMANN
de plus

Ortsrat Hachmühlen: einzig die Freie Wählergemeinschaft stellt Bewerber

HACHMÜHLEN. Unbegründet waren die Sorgen von Hartwig Möller. Nicht nur, dass seine Freie Wählergemeinschaft Brullsen-Hachmühlen ihn auf Listenplatz 1 positionierte – auch neun weitere Kandidaten fanden sich für die Ortsratsliste.

de plus

Park-Platz an der Wermuthstraße ist fertig

BAD MÜNDER. Kaum waren die Gitter weg, waren die Autos da – über Akzeptanzprobleme des neuen Parkplatzes an der Wermuthstraße müssen sich Volksbank-Vorstand Stefan Markwirth und Uwe Hünefeld vom Fachbereich Bauen keine Gedanken machen.

de plus

Landkreis rügt erhöhte Ortsratsmittel

BAD MÜNDER. Für die SPD-Ratsfraktion war es ein großer Sieg: die Erhöhung der Ortsratsmittel - von 4600 auf 15000 Euro. Der Landkreis Hameln-Pyrmont hat dieses Verfahren jedoch im Zuge des Genehmigungsverfahrens der Haushaltssatzung kritisiert.

Soll zum 1. Januar 2017 den Träger wechseln: die Sonderstation für Schwerunfallverletzte in Bad Münder.
de plus

Friederikenstift Hachmühlen wird später verkauft

BAD MÜNDER. Der Verkauf des Krankenhauses Friederikenstift in Bad Münder verschiebt sich. Ursprünglich sollte die Trägerschaft zum 1. Juli vom hannoverschen Diakoniekrankenhaus auf die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung übergehen.  

de plus

Grabungen zur Glashütte Klein Süntel kommen voran

KLEIN SÜNTEL. Im Park des Seniorendomizils Klein Süntel wird in diesem Sommer wieder gegraben. Seit gut vier Wochen begibt sich Dr. Peter Steppuhn mit seinem Team aus Ehrenamtlichen und Grabungshelfern auf Spurensuche.

de plus

Sommernacht im Museum

BAD MÜNDER. Am Sonnabend findet in der Museumslandschaft Hameln-Pyrmont die erste Museumssommernacht statt. 14 Einrichtungen von Bad Pyrmont bis Bad Münder haben sich für den Abend des 25. Juni besondere Veranstaltungen einfallen lassen.

de plus

Ein Jahr Ganztag – die Bilanz fällt positiv aus

BAD MÜNDER. Eine gewaltige Veränderung – doch die Bilanz nach Ende des ersten Schuljahres mit Ganztagsbetrieb in allen münderschen Grundschulen fällt durchweg positiv aus: Anfängliche Schwächen sind behoben, organisatorische Probleme beseitigt.

Anzeigen


e-Paper






















UMFRAGEERGEBNIS
Thema
Ist Springe attraktiv für Radfahrer?

Die Politik streitet über das Radwegekonzept. Wie schätzen Sie die Situation ein?

Ja, in der Stadt kann man gut mit dem Rad rumkommen.
21%
Nein, die Verkehrsführung ist zu chaotisch und unübersichtlich.
70%
Ich fahre sowieso lieber Auto.
9%


NDZ Bild des Tages

Schlammbad

Badevergnügen beim Hurricane-Festival in Scheeßel: Viele Konzerte fielen dem Regen zum Opfer. Foto: Sophia Kembowski

weitere Bilder




Online Service-Center


© J. C. Erhardt GmbH