weather-image

Jägercorps Eldagsen feiert seinen Ball

Bis in die Nacht tanzen die Mitglieder und Gäste im Ratskeller. Foto: Szabo

Autor:

Patricia Szabo

ELDAGSEN. Wenn Eldagsen etwas kann, dann ist das eins: feiern. Und das haben die Bewohner bei zahlreichen Anlässen immer und immer wieder unter Beweis gestellt, sei es bei der „Wilde Nächte“-Party, dem „Project Freibad“ oder im Festzelt während des Freischießens. Festlich wurde es jetzt auch beim Eldagser Jägercorps.

Die Mitglieder feierten ihren Jägerball. Rund 140 Gäste aßen, tranken und feierten ausgelassen im Festsaal des Ratskellers. Die Herren erschienen in ihren festlichen grünen Trachten. Die Damen, die etwas mehr in dem Mittelpunkt rückten, trugen elegante Ballkleider. Denn obwohl das Jägercorps ein reiner Männerverein ist, durften sie an diesem besonderen Abend zum Laserpunktgewehr greifen und um die Ballköniginnenwürde schießen. Die Kür der Ballkönigin ist lange Tradition.

Dieses Jahr gebührte diese Ehre Claudia Wilkening mit 30,4 Ring. Die „Beste Zehn“ mit 10,7 erlangte Stefanie Engmann. Für den besten Schuss der Damen wurde der aus dem Jahr 1897 stammende Wanderpokal verliehen.

Auch bei der Dekoration gaben sich die Veranstalter viel Mühe und überzeugten die Besucher mit Liebe zum Detail. Die Decke des Festsaals schmückten Wimpelketten in Eldagser Farben. „100 Meter haben wir dafür verwendet“, sagte Mirko Treichel, Vorsitzender des Jägercorps. Die Gäste erwartete zudem ein leckeres Buffet.

Doch was wäre ein Ball mit viel Essen, aber ohne Musik und Tanz? Kaum war das Tanzparkett freigegeben, sorgte die die Band „Rio“ aus Fischerhude bei Bremen, für ausgelassene Stimmung. Mit alten und neuen Partyklassikern brachten sie die Tanzfläche zum Beben. „Es ist der beste Ball seit Jahren“, sagte einer der Gäste. Zwei mal wurde die Musik verlängert und die Jäger feierten bis in die frühen Morgenstunden. Treichel fasste den Abend kurz und knackig zusammen: „Leckere Lüttje Lagen. Super Band.“

Der Jägerball ist seit rund 170 Jahren einer der gesellschaftlichen Höhepunkte des Jägercorps und der Stadt Eldagsen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare