weather-image
20°
Zwischen Völksen und Eldagsen: Junge Frau weicht Reh aus und verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug

Auto überschlägt sich mehrmals – 22-Jährige verletzt

Völksen/Eldagsen (zett). Auf der Straße zwischen Eldagsen und Völksen liegen unzählige Glassplitter; am Fahrbahnrand ein Auto, zerstört, auf die Seite gestürzt. Hier hat sich ein Unfall abgespielt, der weitaus schlimmer hätte enden können.

Feuerwehrleute neben dem Autowrack, aus der sie zuvor eine 22-Jä

Es ist Sonnabend gegen 23.30 Uhr. Eine 22-Jährige fährt mit ihrem Suzuki auf der Kreisstraße 214. Sie kommt aus Richtung Eldagsen. Plötzlich steht ein Reh im Scheinwerferlicht, mitten auf der Fahrbahn. Die junge Frau versucht auszuweichen, zu bremsen. Dabei verliert sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, gerät ins Schleudern und überschlägt sich dann mehrfach. Im linken Straßengraben kommt das Auto schließlich auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Die herbeigerufenen Feuerwehren aus Eldagsen und Völksen mit über 20 Einsatzkräften und mehreren Fahrzeugen befreien die eingeklemmte 22-Jährige, sie kommt mit nur leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Am Auto entstand nach Angaben der Springer Polizei Totalschaden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare