weather-image

Unfall bei Bakede: Frau schwer verletzt

BAKEDE. Auf der Kreisstraße 72 zwischen Bakede und Hamelspringe kam es am Donnerstagmorgen gegen 9.30 Uhr erneut zu einem schweren Verkehrsunfall:

Foto: Archiv

Eine 75-jährige Autofahrerin aus Bad Münder wurde dabei schwer verletzt. Sie geriet auf der Kreisstraße in den Gegenverkehr und kollidierte dabei mit einem anderen Auto. Beide Fahrzeuge kamen von der Straße ab und landeten im Graben. Die 75-Jährige gab später an, sie sei wegen der tief stehenden Sonne von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Unfallverursacherin erlitt einen Brustbeinbruch und kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, die andere Fahrerin, 43 Jahre alt aus Bakede, wurde leicht verletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Straße war für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

Bereits im April kam es auf der Kreisstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei Stadthagen ums Leben kam (wir berichteten).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare