weather-image

Einsatz beim Nordmannsturm: Fahrradfahrer gestürzt

BAD MÜNDER. Schwieriger Einsatz für die Retter der Feuerwehr: Am Dienstagabend ist gegen 18 Uhr ein Mountainbiker im Deister gestürzt und verletzt. Er musste mit dem Rettungswagen abtransportiert werden.

Der Radler war unweit des Nordmannsturms gestürzt. Foto: Archiv

Der Radfahrer war unweit des Nordmannsturm vom Fahrrad gefallen und konnte nicht mehr gehen, sodass die Feuerwehr mit der Schleifkorbtrage anrücken musste und den Verletzten rund 150 Meter bis zum Rettungswagen ziehen musste – für die Fahrzeuge war die Unfallstelle nicht erreichbar.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare