weather-image

Bad Münder, Innenstadt: Qualm in der Echternstraße

BAD MÜNDER. Anwohner an der Echternstraße haben am Mittwoch die Feuerwehr gerufen. Aus dem Schornstein qualmte es kräftiger als erwartet. Nach ersten Erkenntnissen hatten sich Ruß oder andere Rückstände gegen 14.30 Uhr zusätzlich zu einem Stück Holz entzündet.

Einsatz in der Echternstraße: Die Feuerwehr holt ein kokelndes Stück Holz aus einem Kamin. Foto: Dittrich
dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite

Rauch stieg auf, die anrückenden Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Bad Münder entfernten das Holzstück aus dem Kamin. Die zusätzlich alarmierte Polizei hatte die Zuwege zu der engen Straße in der Innenstadt vorsorglich abgesperrt. Zum Einsatzort wurde außerdem ein Schornsteinfeger gerufen, der Kamin und Schornstein auf Sicherheit kontrollierte, bevor die Feuerwehr wieder abrückte. bdi

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare